Teaching
Student Research Projects and Theses

Bachelor- und Masterarbeiten

In der Fachgruppe "Didaktik der Elektrotechnik und Informatik" können Sie Ihre Bachelor- oder Masterarbeit schreiben, wenn Sie Elektrotechnik oder Informatik auf Lehramt studieren oder einen Fachstudiengang absolvieren und sich für fachdidaktische Fragestellungen interessieren. Es werden u.a. Arbeiten aus den folgenden Bereichen angeboten:

  • Analyse von Lernprozessen beim Erlernen der Programmierung
  • Gestaltung von Lern-Lehr-Arrangements (inkl. Lernmaterialien)
  • Analyse von Lern-Lehr-Prozessen mithilfe von Eye-Trackern
  • Einsatz von Videovignetten in der Ausbildung von Lehrkräften

Neben den evtl. ausgeschriebenen Arbeiten können Arbeiten in den o.g. Bereichen im Hinblick auf die Vorkenntnisse und Interessen der Studierenden konzipiert werden. Der Umfang der Arbeiten kann dabei angepasst werden, sodass Bachelorarbeitsthemen für eine Masterarbeit erweitert bzw. Masterarbeitsthemen für eine Bachelorarbeit reduziert werden können.

Wenn Sie Interesse an einem der Themen(felder) haben und Ihre Abschlussarbeit am DEI schreiben möchten, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme. Mögliche Ansprechpersonen finden Sie auf der Teamseite.


Auswahl in der letzten Zeit vergebener Themen für Abschlussarbeiten:

  • Konzeption und Realisierung eines Online-Selbstlernbausteins zum Einsatz von VR/AR im Unterricht der beruflichen Fachrichtung Elektrotechnik
  • Analyse des fachdidaktischen Potenzials von Videovignetten für die Auseinandersetzung mit (Prä-)Konzepten
  • Konzeption und Realisierung von Videovignetten für die Ausbildung angehender Lehrkräfte in der Elektrotechnik und Informatik
  • Konzeption und Realisierung eines Online-Selbstlernbausteins zu den technischen Grundlagen von VR/AR für angehende Lehrkräfte
  • Konzeption einer Lernsituation mit Einsatz von Simulationssoftware und physikalischen Lerngegenständen
  • Untersuchung der Misskonzeptionen in einem MOOC zur objektorientierten Programmierung
  • Identifikation von Kernkompetenzen und -inhalten aus dem Bereich der elektrotechnischen Grundlagen
  • Erweiterung eines Kompetenzmodells für die elektrotechnischen Grundlagen
  • Entwicklung einer Laboreinheit für die elektrotechnischen Grundlagen
  • Analyse von curricularen und beruflichen Rahmenbedingungen im Hinblick auf übergeordnete Inhalte
  • Einsatzmöglichkeiten von Tablets im elektronischen Unterricht
  • Konzeption und Implementierung eines Softwares-Werkzeuges für die Unterrichtsplanung
  • Entwicklung und Implementierung einer Verwaltungsumgebung für die semesterbegleitende Veranstaltung „Mathematische Methoden der Elektrotechnik“